Essen und Schlafen

Anreise ist am Freitag  ab 15 Uhr, richtig los geht es dann um 18 Uhr mit Begrüßung, den ersten Workshops und anschließender Jam mit Livemusik. Wir residieren diesmal im Sportzentrum Feggrube, dort wird getanzt und wir haben dort auch eine seperate Schlafhalle. Ihr könnt also einfach mit all euren Sachen dorthin kommen.

Zu Essen müsst ihr nicht mitbringen, bei unserer vegetarischen Vollverpflegung ist für jeden etwas dabei. Ansonsten gibt es in der Nähe jede Menge Cafes und Restaurants. Weiterhin sind die Hallen direkt Main, wo ihr auch schwimmen oder mit unseren Schlauchbooten in See stechen könnt. Das vegetarische Essen ist im Festivalpreis enthalten. Wenn ihr vegan lebt, kreuzt dies bitte im Anmeldeformular an.

Außerdem gibt es jederzeit  kostenlos Tee, Wasser und Kaffee.

 


dsc_0471

Zum Übernachen gibt es eine seperate Turnhalle. Nehmt euch alles mit was ihr braucht um gemütlich zu schlummern (Isomatte, Schlafsack, Kissen, Lieblingsteddy etc.)